Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Kaarst? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Kaarst ist eine Stadt am nordrhein-westfälischen Niederrhein mit etwa 42.000 Einwohnern. Die Stadt gehört zum Rhein-Kreis Neuss. Zu Kaarst gehören fünf Stadtteile: Büttgen, Driesch, Holzbüttgen, Kaarst und Vorst. Beim Bau der A 57 an der östlichen Grenze des Stadtgebiets entdeckte man die ältesten Zeichen der frühen Besiedelung: 23 Gräber der Franken, in denen noch Waffen, Schmuck und eine Goldmünze gefunden wurden. Der Stadtteil Büttgen ist bereits Ende des 8. Jahrhunderts in einer Urkunde als Budica erwähnt worden, die Stadt Kaarst selbst findet erst 1218 als Carlesforst Eingang in die mittelalterlichen Urkunden. Die Inschrift aus dem Jahr 1146, die sich an der katholischen Kirche in Kaarst befindet, weist allerdings auf eine wesentlich ältere Siedlungsgeschichte hin. Aus der Zeit der napoleonischen Besatzung Anfang des 19. Jahrhunderts stammt der Nordkanal, den der große Feldherr Napoleon 1806 als wichtige Wasserstraße zwischen Rhein und Maas bauen ließ. Noch 1936 hatte Kaarst gerade erst 2600 Einwohner und wurde erstmals mit Büttgen als ein Verwaltungsbezirk zusammengelegt, der allerdings später wieder aufgelöst wurde. So ist die heute wieder gemeinsam betriebene Verwaltung zum Teil in Kaarst und zum Teil in Büttgen zu finden. Mehr als 1000 Flüchtlinge und Vertrieben fanden nach dem zweiten Weltkrieg in Kaarst und Büttgen eine neue Heimat. Durch die kommunale Neugliederung der Städte und Gemeinden wuchs die Kaarster Gemeinde 1975 schlagartig auf 33.500 Einwohner an. Sechs Jahre später wurde Kaarst Stadt. Das schnelle Wachstum und die Verdreifachung der Einwohnerzahlen innerhalb einer Generation haben dafür gesorgt, dass Kaarst eine Stadt der Neubauten ist. Durch ihre Nähe zur Landeshauptstadt hat sich Kaarst ihren Ruf als Schlafstadt gesichert, in der vor allem junge Familien gerne wohnen und von der aus Pendler zur Arbeit nach Düsseldorf fahren. Doch auch vor Ort gibt es eine große Reihe an kleinen und mittelständischen Betrieben aus Handel, Gewerbe und Dienstleistung, die von der günstigen Lage der Stadt profitieren und sich in den zentralen Gewerbegebieten niederlassen.

Verkaufsoffener Sonntag in Kaarst

Folgende Termine in Kaarst und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Kaarst gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Kaarst sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Drehorgelfest (10.10.2010)
Spekulatiusmarkt in Kaarst-Büttgen (05.12.2010)
In 41564 Kaarst-Büttgen ist Ostermarkt von 13.00 - 18.00 Uhr (10.03.2013)
In 41564 Kaarst ist Ostermarkt von 13.00 - 18.00 Uhr (17.03.2013)
Rathausplatz Büttgen (08.12.2013)
Verkaufsoffener Sonntag (15.12.2013)
Verkaufsoffener Sonntag (06.04.2014)
In 41564 Kaarst (ohne Büttgen) ist ein verkaufsoffener Sonntag (Maifest) von 13 bis 18 Uhr (11.05.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in 41564 Kaarst-Büttgen 13-18 Uhr Grund: Spekulatiusmarkt (06.12.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in 41564 Kaarst-Büttgen 13.00 - 18.00 Uhr Grund: Ostermarkt (13.03.2016)


Städte in der Nähe von Kaarst:
korschenbroich (6.6km), meerbusch (10.6km), neuss (11.6km), willich (11.7km), krefeld (13.6km), grevenbroich (14.5km), juechen (17.8km), moenchengladbach (18.6km), rommerskirchen (20km),



Die letzten Suchanfragen für Kaarst:
verkaufsoffene Sonntage Kaarst, verkaufsoffen Kaarst, Sonntagsöffnung Kaarst, Sonntag Kaarst geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Kaarst, Verkaufsoffen 2019