Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Lauffen am Neckar? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Inhaltsverzeichnis







 

Wissenswertes

Im Bundesland Baden-Württemberg hat die Stadt Lauffein am Neckar im Landkreis Heilbronn ihren Platz gefunden. Als Geburtsstadt des namhaften Dichters Friedrich Hölderlin und durch ihre berühmten Weine genießt die Stadt einen überregionalen Bekanntheitsgrad.

Benachbart ist Lauffen mit den Orten Brackenheim, Nordheim, Heilbronn, Talheim, Ilsfeld, Neckarwestheim und Kirchheim am Neckar. Lauffen verfügt auch über eine Exklave, den Stadtwald Etzlenswenden, der inmitten der Orte Abstatt, Untergruppenbach, Löwenstein und Beilstein liegt.

Der Graf des oberpfälzischen Nordgaus erhielt den damals unbefestigten Ort im Jahr 832 unter der Bedingung als Lehen, ihn nach den Ansprüchen seines Schwiegervaters, Kaiser Ludwig dem Frommen, auszubauen. In einer Pfändungsurkunde aus dem Jahr 1227 wurde Lauffen zum ersten Mal als Stadt dokumentiert. Graf Ulrich errichtete bei Lauffen im Jahr 1474 eine der ersten Neckarbrücken, so konnte die Stadt vom Flusszoll profitieren. Insgesamt wirkten bei der berühmten Schlacht bei Lauffen, bei der württembergische und österreichische Truppen am 13. Mai 1534 gegen das hessische Heer kämpften, ungefähr 36.000 Soldaten mit. Im Dreißigjährigen Krieg wurde die Stadt durch unzählige Besetzungen, Beschlagnahmungen und Plünderungen derart ausgemergelt, dass Ende des Jahres 1638 nur noch dreißig Menschen in Lauffen lebten.

Wer noch mehr über die Geschichte Lauffens und zum Leben und Wirken von Friedrich Hölderlin erfahren möchte, der ist im städtischen Museum, welches im Klosterhof anzufinden ist, gut aufgehoben.

Die Stadthalle und die Aula des Hölderlin-Gymnasiums werden immer wieder durch Vorstellungen des Mobilen Kinos und des Filmklubs Lauffen belebt.

Außerdem finden sich in Lauffen immer wieder die Badische Landesbühne Bruchsal und die Württembergische Landesbühne Esslingen ein, um interessierte Besucher mit Gastspielen zu unterhalten.

Die frühere Burg der Grafen von Lauffen fungiert seit 1818 als Rathaus. Die Geschichte des Gebäudes führt bis ins 11. Jahrhundert zurück.

Nach einem Feuerschaden im 16. Jahrhundert erhielt die Regiswindiskirche ihr heutiges Erscheinungsbild.

Empfehlenswert ist auch ein Spaziergang durch den, von Fachwerkbauten geprägten, Stadtteil Städtle.



Verkaufsoffener Sonntag in Lauffen am Neckar

Folgende Termine in Lauffen am Neckar und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Lauffen am Neckar nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Städte in der Nähe von Lauffen am Neckar:
besigheim (7.8km), brackenheim (9km), heilbronn (9.8km), leingarten (10.4km), bietigheim-bissingen (13.4km), freiberg-am-neckar (14.9km), neckarsulm (15.9km), steinheim-an-der-murr (16km), ludwigsburg (17.1km),





Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Lauffen am Neckar zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):