Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Limbach-Oberfrohna? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Im Bundesland Sachsen liegt die Große Kreisstadt Limbach-Oberfrohna im Landkreis Chemnitzer Land. Am Ende des Jahres 2005 belebten 26.702 Einwohner das Stadtbild.

Limbach-Oberfrohna pflegt ein nachbarschaftliches Verhältnis mit den Orten Callenberg, Niederfrohna, Waldenburg, Hartmanndorf, Penig und Jückelberg. Mit der Nachbargemeinde Oberfrohna hat die Stadt eine Verwaltungsgemeinschaft vereinbart.

Die Stadt ist aufgegliedert in die Ortsteile Limbach, Oberfrohna, Rußdorf, Bräunsdorf, Kändler, Pleißa und Wolkenburg-Kaufungen.

Im Jahr 1950 wurden die beiden bisher eigenständigen Städte Limbach und Oberfrohna zur neuen Stadt Limbach-Oberfrohna zusammengeschlossen. Limbach wurde als größerer Ort von beiden bereits im Jahr 1883 zur Stadt erhoben, während Oberfrohna im Jahr 1935 nach der Eingemeindung von Rußdorf zur Stadt ernannt wurde.

Limbach-Oberfrohna unterhält Städtepartnerschaften mit den Orten Ingelheim am Rhein, Hambach, Hechingen und Leinach. Auch mit dem Ort Zlin, der in der Tschechischen Republik beheimatet ist, besteht ein partnerschaftliches Verhältnis.

Schloss Wolkenburg ist wohl eines der interessantesten Bauwerke, das die Stadt zu bieten hat.

Doch auch die Lutherkirche Oberfrohna erfreut sich immer wieder vieler Besucher. Der Grundstein für das Gotteshaus, das in neugotischer Bauweise errichtet werden sollte, wurde im Jahr 1890 gelegt. Bereits drei Jahre später konnte die Lutherkirche eingeweiht werden. Der Turm der Kirche, der 60 Meter in die Höhe ragt, ist schon aus der Ferne zu erkennen und gilt als Wahrzeichen des heutigen Ortsteils Oberfrohna.

Ebenso lohnen der Wasserturm, das Rathaus, der Markt und der Johannisplatz einen Besuch.

Der namhafte Mundartdichter des sächsischen Vorerzgebirges Herbert Köhler lebte von 1906 bis 1982 und geht als Sohn aus der Stadt Limbach-Oberfrohna hervor.

Eine weitere Persönlichkeit, die mit dem Ort in Verbindung gebracht wird, ist der bekannte Skispringer Falko Weißflog, der den Popsänger Falco zu seinem Künstlernamen inspirierte.

Die Industrie der Stadt hat eine lange Tradition zu verzeichnen. Einen Namen hat sich Limbach-Oberfrohna durch die frühere Textilindustrie gemacht. Heinrich Mauersberger entwickelte hier das Textilverfahren Malimo.







Verkaufsoffener Sonntag in Limbach-Oberfrohna

Folgende Termine in Limbach-Oberfrohna und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Limbach-Oberfrohna gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Limbach-Oberfrohna sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Shopping im Advent (05.12.2010)
Verkaufsoffener Sonntag (12.12.2010)
verkaufsoffener Sonntag (19.12.2010)
Verkaufsoffener Sonntag in 09212 Limbach-Oberfrohna 12.00 - 18.00 Uhr Grund: Weihnachtsmarkt (06.12.2015)


Städte in der Nähe von Limbach-Oberfrohna:
hohenstein-ernstthal (7.2km), penig (8km), chemnitz (9km), burgstaedt (12.1km), lichtenstein (14.8km), oelsnitz (14.9km), stollberg (19.1km), glauchau (19.6km), muelsen (20.7km),



Die letzten Suchanfragen für Limbach-Oberfrohna:
verkaufsoffene Sonntage Limbach-Oberfrohna, verkaufsoffen Limbach-Oberfrohna, Sonntagsöffnung Limbach-Oberfrohna, Sonntag Limbach-Oberfrohna geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Limbach-Oberfrohna, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Limbach-Oberfrohna zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):