Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Neustadt bei Coburg? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Sehenswürdigkeiten in Neustadt bei Coburg

Museum der Deutschen Spielzeugindustrie

Mitten in einem der schönsten Naherholungsgebiete Deutschlands, dem Thüringer Wald, ist die auf der bayerischen Seite gelegene idyllische Kleinstadt Neustadt im Landkreis Coburg zu finden. Die historische Entwicklung der Stadt ist eng verbunden mit der Entwicklung der Spielzeugindustrie im Thüringer Raum. Das sich in der Stadt befindliche und alljährlich von vielen Besuchern aus dem In- und Ausland aufgesuchte Museum der Deutschen Spielzeugindustrie, verdeutlicht in seiner Ausstellung diese interessante und wechselvolle Entwicklung. Das Museum liegt am Ende einer touristischen Reiseroute, der Deutschen Spielzeugstraße, welche durch Thüringen und Franken führt und am Ende ihrer Reise das Spielzeugmuseum in Neustadt bei Coburg steht. Besonders Sehenswert für jeden Museumsgast ist die Ausstellung der Trachtenpuppensammlung und das alljährlich im Sommer stattfindende Internationale Puppenfestival, welches der größte Event der Welt für alle Liebhaber und Sammler von Puppen, Miniaturen, Eisenbahnen und Blechspielzeug darstellt. In liebevoller Arbeit und mit vielen Exponaten, gibt das Museum eine Übersicht über die Entwicklung der Spielzeugindustrie Deutschlands sowie des Thüringer Raumes. Ausgestellt werden museale Schaustücke, welche die zeitaufwendige Arbeit zur Herstellung von Puppen darstellen. Die mannigfaltigen Thematisch aufbereiteten Schauvitrinen geben dem staunenden Besucher einen Einblick über den Umfang der handwerklichen Tätigkeiten und den vielen Berufszweigen, welche zur Herstellung von Puppen unterschiedlichster Materialien, Größen und Formen, notwendig sind. Eine einmalige Schausammlung von 800 Trachtenpuppen aus über 100 Länder der Erde, erwartet den Besucher ebenso, wie das integrierte Kindermuseum für alle kleinen Besucher.

Wissenswertes

Die Große Kreisstadt Neustadt bei Coburg (amtlicher Name Neustadt b. Coburg) liegt im Landkreis Coburg in Bayern. Sie unterliegt dem Regierungsbezirk Oberfranken. Insgesamt umfasst die Große Kreisstadt 22 Ortsteile und hat eine Gesamtgröße von 61,90 km² in denen 16.368 Einwohner leben. Statistisch gesehen also ein Durchschnitt von 264 je km². Neustadt ist die größte Stadt im Landkreis Coburg. Sie liegt auf der bayerischen Seite des Thüringer Waldes. Durch die zentrale Lage der Stadt ist es eine gleiche Entfernung zu München und Berlin. Die Gemeindereform in den 1970er Jahren brachte zwar den Wachstumsschub von 21 weiteren Ortsteilen, allerdings ging Neustadt dadurch das Recht einer Kreisfreiheit verloren. Wirtschaftlich gündtig ziemlich mittig in Deutschland gelegen, erreicht man für hier aus mit dem LKW jede Stadt in Deutschland in nur einer Tagesfahrt. Neustadt selbst hat einen eigenen Autobahnabschluss sowie einen Bahnhof. Die nächsten Flughäfen liegen in Nürnberg, Hof und Erfurt, sowie ein Flughafen in Coburg, der für kleinere Reisen genutzt werden kann. Trotz seiner geringen Größe besitzt Neustadt eine eigene Breitbandverbindung für das Internet. Neustadt besitzt seinen eigenen Fernsehsender, NEC-TV, dessen Studio im Gymnasium der Stadt eingerichtet wurde und der auch als Medienprojekt für Schüler und Lehrer genutzt werden kann.

Bürgermeister von Neustadt bei Coburg ist Frank Rebhan von der SPD.

Bereits in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts wurde mit dem Bau einer Zollburg begonnen. Somit war der Grundstein für die Stadt Neustadt gelegt. Am 16.06.1248 erfolgte die erste urkundliche Erwähnung. Die Stadtrechte erhoelt Neustadt 1316. Der bekannteste wirtschaftliche Bereich Neustadts entwickelte sich im 17. und 18. Jahrhundert. Die Spielzeugindustrie entwickelte sich erst im kleinen Rahmen um den Thüringer Wald herum, ab 1870 erfolgte auch der Export. Allerdings wurde dieser Absatzmarkt durch den Ersten Weltkrieg beendet. Nach dem Ersten Weltkrieg musste sich Neustadt entscheiden, ob es nach Thüringen oder zu Bayern gehören wollte. Nach Volksentscheid von 1919 fiel die Wahl klar für Bayern aus.

Verkaufsoffener Sonntag in Neustadt bei Coburg

Folgende Termine in Neustadt bei Coburg und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Neustadt bei Coburg gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Neustadt sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
20. Internationales PuppenFestival in Neustadt bei Coburg (29.05.2011)


Städte in der Nähe von Neustadt bei Coburg:
roedental (9km), sonneberg (9.7km), lichtenfels (15.9km), coburg (18.3km), kronach (23.1km), bad-staffelstein (23.7km), kulmbach (40.3km), hildburghausen (44.4km), saalfeld (46.5km),



Die letzten Suchanfragen für Neustadt bei Coburg:
verkaufsoffene Sonntage Neustadt bei Coburg, verkaufsoffen Neustadt bei Coburg, Sonntagsöffnung Neustadt bei Coburg, Sonntag Neustadt bei Coburg geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Neustadt bei Coburg, Verkaufsoffen 2019