Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Sonneberg? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Stadt Sonneberg ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Landkreises Sonneberg und liegt im Süden Thüringens. Die Stadt Sonneberg hat mit der angrenzenden bayerischen Partnerstadt Neustadt bei Coburg eine ökonomisch und geographisch zusammenhängende urbane Einheit etabliert und ist Mittelzentrum. Unter anderem erinnert das deutsche Spielzeugmuseum daran, dass Sonneberg als Weltspielwarenstadt bekannt wurde. Das Thüringer Schiefergebirge erstreckt sich unmittelbar im Norden der Stadt. Die Stadt Sonneberg erstreckt sich über die Linder Ebene bis unmittelbar an die thüringisch-bayerische Landesgrenze und ist in den Tälern der nach Süden in Richtung Oberfranken abfließenden Röthen und Stainach am Südhang des Thüringer Waldes gelegen. Nachbargemeinden beziehungsweise Nachbarstädte der Stadt Sonneberg sind Mengersgereuth-Hämmern (Landkreis Sonneberg, Neustadt bei Coburg (Landkreis Coburg), Mitwitz (Landkreis Kronach), Föritz, Oberland am Rennsteig, Judenbach (alle Landkreis Sonneberg) sowie Steinach und Oberland (ebenfalls alle Landkreis Sonneberg). Sonneberg ist in die 14 Stadtteile Oberlind, Obere Stadt, Steinbach, Untere Stadt, Unterlind, Wehd, Wolkenrasen, Bettelhecken, Hönbach, Hüttensteinach, Köppelsdorf, Malmerz, Mürschnitz und Neufang gegliedert. Erstmalig wird Sonneberg im Jahr 1207 urkundlich erwähnt. 1317 fällt die kleine Herrschaft Sonneberg an die Grafen von Henneberg. In einer Urkunde bestätigt und erweitert die Gräfin Jutta von Henneberg im Jahr 1349 die städtischen Rechte an Sonneberg. Mit dem benachbarten Coburg fällt Sonneberg im Jahr 1353 an die Wettiner. Zum Herzogtum Sachsen-Meiningen gehört Sonneberg zwischen 1826 und 1918. Dabei unterstand die Kirche dem Bistro Würzburg. Der größte Spielwaren Exporteur wird in Sonneberg mit der Firma Dressel um 1700 beziehungsweise ab 1873 mit der Firma Cuno und Otto Dressel ins Leben gerufen. Zu einem Spielzeugproduktionszentrum mit Weltruf entwickelte sich Sonneberg durch die Einführung des Papiermaschés ist ab 1805. 1913 etablierte sich der Begriff Weltspielwarenstadt. Rund 20% der auf dem Weltmarkt gehandelten Spielwaren werden vor dem Ersten Weltkrieg im Raum um Sonneberg produziert. Das Spielzeugmuseum wird 1901 eröffnet und 1953 erweitert. 2006 zählte Sonneberg 23.681 Einwohner.

Verkaufsoffener Sonntag in Sonneberg

Folgende Termine in Sonneberg und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Sonneberg gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Sonneberg sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Innenstadtfest (verkaufsoffen von 13.00 - 18.00 Uhr) (08.05.2011)
Verkaufsoffener Sonntag (13.04.2014)
In 96515 Sonneberg ist Innenstadtfest (Zum verkaufsoffenen Sonntag haben die Geschäfte geöffnet 13 - 19 Uhr) (04.05.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in Sonneberg: Ostermarkt 13 Uhr - 19 Uhr  (29.03.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in Sonneberg: Innenstadtfest 13 Uhr - 18 Uhr (03.05.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in D-96515 Sonneberg von 13-19 Uhr Grund: Stadt- und Museumsfest (27.09.2015)
In 96515 Sonneberg gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag. Grund der Sonntagsöffnung: Lichtermarkt - 13-19 Uhr (29.11.2015)
Verkaufsoffener Sonntag in 96515 Sonneberg 13.00 - 19.00 Uhr Grund: Ostermarkt (20.03.2016)


Städte in der Nähe von Sonneberg:
neustadt-bei-coburg (9.7km), roedental (17.4km), kronach (19.1km), lichtenfels (25km), coburg (27.5km), bad-staffelstein (32.3km), saalfeld (37.3km), kulmbach (37.5km), rudolstadt (42.7km),



Die letzten Suchanfragen für Sonneberg:
verkaufsoffene Sonntage Sonneberg, verkaufsoffen Sonneberg, Sonntagsöffnung Sonneberg, Sonntag Sonneberg geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Sonneberg, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Sonneberg zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):