Heute geöffnet! Verkaufsoffener Sonntag in Rees? Alle Termine & Daten.

Ist heute geöffnet?

Hinweis: Aufgrund der aktuellen COVID-19 pandemie kommt es auch in Rees zu erheblichen Einschränkungen. In Rees haben nur wenige Geschäfte geöffnet. Ab Mai werden in Rees weitere Läden öffnen. Wir halten Sie über die Corono-Situation in Rees auf dem Laufenden. Inhaltsverzeichnis





.

 

Sehenswürdigkeiten in Rees

Historischer Stadtkern

Auf einer Anhöhe liegt die älteste Stadt am Niederrhein. Der Name Rees leitet sich wahrscheinlich von Rys (Ried) ab. Die Stadtrechte erhielt sie im Jahre 1228. Im Südosten sind große Teile der Stadtbefestigung noch erhalten. Einige Teile wurden auch restauriert. Sie grenzen an der Mündung des alten Reeser Arms in den Rhein die städtische Bebauung ab. Die Türme waren früher Eisbrecher, wenn das Treibeis eine Bedrohung für die Stadt war. Unterhalb der alten Stadtbefestigung befindet sich der Ravelin Westring. Er ist Bestandteil der Festung und wurde im Jahre 1929 freigelegt. Auf der Stadtmauer befindet sich ein jüdischer Friedhof aus dem Jahre 1700. Die Rheinpromenade mit dem Brunnen, dem Zollturm, der Hochwassermarkierungen, dem Pegelturm und der Schanz ist romantisch und historisch zugleich. Der Myriameterstein stammt aus der preußischen Zeit. Der Mühlenturm liegt an der Rheinpromenade. Er wurde im Jahr 1470 aus den Backsteinen der Burg Aspel erbaut. Haus Schaeling am Turm entstand im Jahre 1322. Es ist besonders sehenswert. Auf der Straße -Am Bär- befindet sich das städtische Museum Koenraad Bosman. Es zeigt Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts und eine Ausstellung zur Kunst- und Stadtgeschichte. Das Heimatmuseum befindet sich in Rees-Haffen. Es hat den Schwerpunkt Volkskunde und Lokalhistorie. Der Battenbergturm ist in Rees-Haldern. Es ist ein Wehr- und Wohnturm und eine Heimatstube. Jeden 1. Sonntag im Monat kann er besichtigt werden. Im 2. Weltkrieg wurde der historische Ortskern schwer geschädigt. Die katholische Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt ist als dreischiffige Basilika in den Jahren 1820 bis 1823 erbaut worden. Sie beherrscht heute das Stadtbild. Sie ist ein Meisterwerk klassizistischer Architektur. Aus der gotischen Vorgängerkirche existieren noch eine wertvolle Gegenstände, zum Beispiel eine Muttergottes aus dem 14. Jahrhundert und die Georgsgruppe. Das ist eine Holzskulptur aus dem Jahre 1530.

Wissenswertes

Die Stadt Rees liegt im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen am unteren Niederrhein und ist im Regierungsbezirk Düsseldorf eine kreisangehörige Stadt des Kreises Kleve. Außerdem ist Rees Mitglied der Euregio Rhein-Maas. Die Stadt Rees ist in sieben Stadtteile gegliedert. Dies sind die Stadtteile Bienen, Empel, Haffen, Haldern, Mehr, Millingen und Rees. Im Westen grenzt die Stadt Rees an die Städte Kalkar und Emmerich am Rhein, im Süden grenzt die Stadt Rees an die Stadt Xanten, im Osten grenzt die Stadt Rees an die Städte Hamminkeln und Wesel (letztgenannte drei liegen im Kreis Wesel) und im Norden grenzt die Stadt Rees an die Gemeinde Oude IJsselstreek (Provinz Gelderland, Niederlande) und die Stadt Isselburg (Kreis Borken). Um das Jahr 1000 herum erfährt die Stadt Rees erstmals urkundliche Erwähnung. Der Kölner Erzbischof erhebt Rees am am 14. Juli 1228 zur Stadt. Damit ist Rees die älteste Stadt am unteren Niederrhein. In dieser Zeit existieren in Rees 150 Gebäude und Rees zählt etwa 600 Einwohner. Der Baubeginn der Stadtmauer ist 1289/90 dokumentiert. 1350 ist der Bau der Stadtmauer beendet. Endgültig zur Grafschaft und zum späteren Herzogtum Kleve gelangen Rees und Aspel 1392. Nach dem Tode des letzten Klever Herzogs Johann Wilhelm im Jahr 1609 kommt Rees zu Brandenburg. In Rees ist zwar kein Theater beheimatet, dennoch erfreuen wechselnde Veranstaltungen im Bürgerhaus wie beispielsweise Kindertheater, Comedy-Aufführungen oder Schauspiele immer wieder die Besucher. Zwischen Mai und Oktober veranstaltet die Stadt Rees seit einigen Jahren den so genannten Reeser Erlebnissommer. Dabei werden verschiedene Veranstaltungen vom Openair Kino bis hin zu organisierten Radtouren angeboten. Entsprechende Termine und Veranstaltungsorte können auf Hinweistafeln im Ortskern von Rees oder auf der Homepage der Stadt Rees nachgelesen werden. Die Planeten unseres Sonnensystems stellt auf 8 km der Planetenwanderweg zwischen Rees und dem Ortsteil Haffen-Mehr maßstabsgetreu dar. Dieser Planetenwanderweg kann im Zuge der Stadterkundung zu Fuß oder mit dem Rad erkundet werden und ist für Kurzurlauber und für Besucher der Stadt Rees immer wieder eine schöne Attraktion.

Verkaufsoffener Sonntag in Rees

Folgende Termine in Rees und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden aktuelle Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Rees nicht gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Rees sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:

2010, Sonntag 21. März


Datum: 21.03.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
Rees, Primelsonntag 11:00 - 18:00



2010, Sonntag 18. April


Datum: 18.04.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
Rees, Gewerbegebiet Gewerbemesse 11:00 - 18:00



2010, Sonntag 16. Mai


Datum: 16.05.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
Rees Stadtfest 11:00 - 18:00



2010, Sonntag 24. Oktober


Datum: 24.10.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
Rheinfest mit Wahl der Rheinkönigin (verkaufsoffen 13-18 Uhr)



2010, Sonntag 05. Dezember


Datum: 05.12.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
Adventsshopping zum Weihnachtsmarkt



2011, Sonntag 15. Mai


Datum: 15.05.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
Eröffnung Skulpturenpark



2012, Sonntag 18. März


Datum: 18.03.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
verkaufsoffener Sonntag der Reeser Werbegemeinschaft zum Stadtfest



2012, Sonntag 20. Mai


Datum: 20.05.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag



2012, Sonntag 21. Oktober


Datum: 21.10.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag



2012, Sonntag 09. Dezember


Datum: 09.12.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag



2013, Sonntag 10. März


Datum: 10.03.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
In 46459 Rees ist Frühjahrsfest von 13.00 - 18.00 Uhr



2014, Sonntag 23. März


Datum: 23.03.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
Verkaufsoffener Sonntag



2015, Sonntag 29. November


Datum: 29.11.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
In 46459 Rees gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag. Grund der Sonntagsöffnung: Weihnachtsmarkt - 13-18 Uhr



2018, Sonntag 15. April


Datum: 15.04.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
11-18 Uhr Gewerbemesse



2018, Sonntag 27. Mai


Datum: 27.05.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
11-18 Uhr Stadtfest



2018, Sonntag 07. Oktober


Datum: 07.10.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
11-18 Uhr Rheinfest



2019, Sonntag 13. Oktober


Datum: 13.10.
Ort: Rees (Nordrhein-Westfalen)
13-17 Uhr Rheinfest





Städte in der Nähe von Rees:
kalkar (8.7km), isselburg (10.2km), xanten (15.2km), emmerich (16.3km), bedburg-hau (20km), alpen (23.6km), bocholt (23.9km), kleve (27.8km), issum (27.8km),





Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Rees zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):