Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Simbach am Inn? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Stadt Simbach am Inn liegt am Ende gegenüber der Stadt Braunau am Inn (Österreich) im niederbayerischen Landkreis Rottweil-Inn. Dabei ist in Simbach am Inn etwa 15 km östlich des Zusammenschlusses von Inn und Salzach im Süden Niederbayerns gelegen. Außerdem ist die Stadt Simbach unmittelbar an der bayerisch-österreichischen Grenze gelegen, welche die Flussmittel des Inns bildet. Nachbargemeinden aus Bayern sind Wittibreut, Stubenberg, Reut und Kirchdorf am Inn. Die Nachbarstadt auf der österreichischen Seite ist Braunau am Inn. Erstmals findet Simbach am Inn im Jahre 927 urkundliche Erwähnung. Das Inn-Viertel wurde am Ende des 18. Jahrhunderts 1777/1779 an Österreich abgetreten. Somit wurde das Wirtschafts-und Verwaltungszentrum Braunau am Inn im Hinblick auf die Umgebung von Simbach am Inn eliminiert. Nach dem Bau der Bahnlinie Wien-Linz-Braunau-Simbach-München beginnt ein starker Aufschwung in Simbach am Inn. Es wird ein großer Grenzbahnhof errichtet, und die Bahnen auf beiden Seiten der Grenze sind über einen langen Zeitraum hinaus der größte Simbacher Arbeitgeber, weshalb Simbach auch als Eisenbahnerstadt betitelt wird. Zur Stadt wurde Simbach 1951 erhoben. Somit ist Simbach am Inn die jüngste Stadt im Landkreis Rottal-Inn. Der Jugendstil dominiert als Baustil den Stadtkern von Simbach am Inn. Die Gemeinden Gutenstein, Jungnau, Laiz, Oberschmeien und Unterschmeien wurden im Rahmen der bayerischen Gebietsreform 1972 nach Simbach eingegliedert. Simbach am Inn unterhält zwei Städtepartnerschaften. Zum einen die Städtepartnerschaft mit der Stadt Skipton in England, die seit 1982 besteht und zum anderen die Städtepartnerschaft mit der italienischen Stadt Tolmezzo. In Simbach am Inn sind die Chöre Chorgemeinschaft Liederkranz und der Vokalkreis beheimatet. Als interessantes Bauwerk in Simbach am Inn kann man die Pfarrkirche Sankt Mariä Empfängnis bezeichnen, die nach Plänen von Leonard Schmidtner zwischen 1859 und 1863 erbaut wurde. Regelmäßige Veranstaltungen in Simbach am Inn sind der Advent in Simbach, der alljährlich vom ersten Advent-Wochenende bis zum zweiten Advent-Sonntag geht, das Stadt-und Bürger fest, das alljährlich am letzten Samstag im Juni ihren Platz hat sowie der Pfingstdult, welches ein alljährlich stattfindendes Volksfest ist.

Verkaufsoffener Sonntag in Simbach am Inn

Folgende Termine in Simbach am Inn und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Simbach am Inn gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Simbach sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Kunstpfad in Simbach / Inn (07.11.2010)
Verkaufsoffener Sonntag (09.11.2014)


Städte in der Nähe von Simbach am Inn:
pfarrkirchen (17.8km), burghausen (25.2km), eggenfelden (32.9km), pocking (35km), burgkirchen (35.7km), altoetting (39.5km), vilshofen (41.2km), osterhofen (43.3km), freilassing (48.4km),



Die letzten Suchanfragen für Simbach am Inn:
verkaufsoffene Sonntage Simbach am Inn, verkaufsoffen Simbach am Inn, Sonntagsöffnung Simbach am Inn, Sonntag Simbach am Inn geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Simbach am Inn, Verkaufsoffen 2019