Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Tettnang? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Stadt Tettnang liegt im Bundesland Baden-Württemberg etwa 9 km nordöstlich von Friedrichshafen im Bodenseekreis nördlich des Bodensees. Dabei bietet die Stadt Tettnang einen weiten Blick auf das "Schwäbische Meer" und ein hervorragendes Panorama auf die Alpen-Ketten Österreichs und der Schweiz, was dem Umstand geschuldet, dass die Stadt im Bodensee-Hinterland auf 70 m über Seehöhe liegt. Die ersten Ausläufer des Allgäus beginnen außerdem hinter Tettnang. Der Stadt Tettnang gehören die drei Ortschaften Kau, Langnau und Tannau. Außerdem der Stadtbezirk, zu dem auch der Vorort Bürgermoos gehört. Erstmalig fand Tettnang im Jahre 882 urkundliche Erwähnung und zwar in einer Urkunde des Großbauern Cuno und des Klosters St. Gallen, die in Wasserburg ausgestellt wurde. Eine Burg wurde in Tettnang zwischen 1112 und 1154 gebaut. Diese Burg wurde das Zentrum einer neuen Grafschaft. Da die Lage Tettnangs an der Fernstraße Ulm-Ravensburg-Lindau günstig war, etablierte Hugo III. von Montfort im 12. Jahrhundert die Anlegung eines Marktes in Tettnang. Am 1. Dezember 1297 erfolgte durch König Adolf von Nassau die Verleihung des Stadtrechtes an Tettnang. Vom Habsburger Herzog Leopold wurde Tettnang 1322 belagert und dem Erdboden gleichgemacht. Verschiedene zeitlich befristete Städtebunde entstanden in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts. 1780 wurde Tettnang durch die Verschuldung der besitzenden Grafen an Österreich abgegeben. So wurde Tettnang von Österreich an Vorderösterreich angegliedert und das Oberamt Tettnang, auch als Grafschaft Tettnang bezeichnet, etabliert. Dieses Oberamt Tettnang umfasste ein geschlossenes Gebiets am mittleren Nordufer des Bodensees bis nach Wasserburg. Mit dem Pressburger Frieden fiel Tettnang 1805 wieder Bayern zu. Bayern wiederum gab es 1810 wieder an Württemberg ab. Kreisstadt des damaligen Landkreises Tettnang war Tettnang bis zur Kreisreform am 1.1.1973. Danach gegen Tettnang im Bodenseekreis auf. Stand 2006 zählte die Stadt Tettnang 18.213 Einwohner. In Tettnang gibt es neben der römisch-katholischen und evangelischen Kirche auch noch die Zeugen Jehovas, eine freie Christen Gemeinde und die neuapostolische Kirche.

Verkaufsoffener Sonntag in Tettnang

Folgende Termine in Tettnang und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Tettnang gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Tettnang sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Autoschau in Tettnang (07.11.2010)
Verkaufsoffener Sonntag (29.05.2011)
Verkaufsoffener Sonntag – Bähnlesfest (11.09.2011)
Verkaufsoffener Sonntag - Autoschau (06.11.2011)
Verkaufsoffener Sonntag in Tettnang - Die Tettnanger Händler haben an diesem Tag für Sie geöffnet! (05.05.2013)
13. Tettnanger Autoschau mit über 20 Autohäusern und Ausstellern und verkaufsoffenem Sonntag von 12 bis 17 Uhr (27.10.2013)
verkaufsoffener Sonntag „Künstler in der Stad (04.05.2014)
Verkaufsoffener Sonntag in D-88069 Tettnang von 12-17 Uhr Grund: Autoschau (25.10.2015)


Städte in der Nähe von Tettnang:
meckenbeuren (9.2km), lindau (13km), ravensburg (14.7km), weingarten (17.9km), friedrichshafen (19.7km), wangen (21.7km), markdorf (26.4km), lindenberg (28.9km), bad-waldsee (34.9km),



Die letzten Suchanfragen für Tettnang:
verkaufsoffene Sonntage Tettnang, verkaufsoffen Tettnang, Sonntagsöffnung Tettnang, Sonntag Tettnang geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Tettnang, Verkaufsoffen 2019