Dieser Sonntag: Verkaufsoffener Sonntag in Uetersen? Alle Termine & Daten.

Inhaltsverzeichnis





 

Wissenswertes

Die Stadt Uetersen liegt im Bundesland Schleswig-Holstein im Kreis Pinneberg und ist auch bekannt als Rosnstadt an der Pinnau. Mit dem Amt Haseldorf hat die Stadt Uetersen seit dem 1.1.2007 eine Verwaltungsgemeinschaft etabliert. Außerdem führt die Stadt Uetersen im Zuge dessen die Verwaltungsgeschäfte des Amtes Haseldorf. Dabei ist dieser Uetersen in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Gemeinden Groß Nordende, Moorrege, Neuendeich und Heidgraben sowie zu der Stadt Tornesch gelegen. Der heute als Radfern-Weg benutzte historische Ochsenweg, ist ebenfalls in unmittelbarer Nähe zu Uetersen gelegen. An einen Nebenfluss der Elbe, der Pinnau, ist die Stadt Uetersen circa 30 km westlich von Hamburg gelegen. In jüngster Zeitz versteht sich Uetersen verstärkt als heimliche Kulturstadt des Kreises Pinneberg und orientiert sich kulturell in Richtung Hamburg. Dabei zählte Uetersen stand 2007 etwa 18.600 Einwohner. Auf vielen Ebenen zeigt Uetersen großes kulturelles Engagement. Da keine Gründungsurkunde auffindbar ist, kann man nicht mit Bestimmtheit sagen, wann die Stadt Uetersen gegründet wurde. Ein Schloss mit einem Wall und einem kleinen Ort soll es um 1200 gegeben haben. In der Nähe des heutigen Klosters wurde später eine Burg errichtet. Deren Burggraben erinnert daran heute noch. Ein katholisches Nonnenkloster soll ab 1223 existiert haben. Dies ist in einem Schriftdokument aus dem 18. Jahrhundert erwähnt. Leider ist dieses Dokument nicht mehr auffindbar. Deshalb muss die Stadt ohne geschichtlich belegbares Gründungsjahr leben. Mit der Zucht des Holsteiner Pferdes begann man im Kloster im 14. Jahrhundert. Uetersen wurde bereits vor 1664 Flecken. Somit siedelten sich weiterere Familien an und es folgte die Eingemeindung des Dorfes Lohe Mitte des 18. Jahrhunderts. Stadtrecht bekam die Siedlung am 13.1.1870. Walfang wurde von Uetersen aus dem 19. Jahrhundert betrieben. Zur Schlacht bei Uetersen kam es 1282. Die Schweden überfielen Uetersen 1658 und machten Uetersen dem Erdboden gleich. Meterhoch wurde die Stadt überflutet bei der Sturmflut vom 7. Oktober 1756. Dabei ertranken 62 Menschen.

Verkaufsoffener Sonntag in Uetersen

Folgende Termine in Uetersen und Umgebung haben wir in unserer Datenbank gefunden:




Es wurden leider keine aktuellen Termine zu verkaufsoffenen Sonntagen in Uetersen gefunden. Termine in der Umgebung (nach Bundesland sortiert) findest hier.

Archiv

Nachfolgend sind noch einige ältere Einträge, um nachzuvollziehen, ob Uetersen sich an verkaufsoffenen Sonntagen beteiligt:
Verkaufsoffener Sonntag (29.09.2013)
In 25436 Uetersen ist Cityfest (Zum verkaufsoffenen Sonntag haben die Geschäfte geöffnet 12 - 17 Uhr) (04.05.2014)
Apfelmarkt - Verkaufsoffener Sonntag von 12-17 Uhr (04.10.2015)


Städte in der Nähe von Uetersen:
elmshorn (6.8km), tornesch (6.8km), wedel (13km), pinneberg (15.5km), jork (19.1km), rellingen (20km), halstenbek (20.3km), schenefeld (22km), stade (22.4km),



Die letzten Suchanfragen für Uetersen:
verkaufsoffene Sonntage Uetersen, verkaufsoffen Uetersen, Sonntagsöffnung Uetersen, Sonntag Uetersen geöffnet, Verkaufsoffene Sonntage Uetersen, Verkaufsoffen 2019


Umfrage: Bist du mit unserer Auflistung für Uetersen zufrieden? Bitte vote (1 - unzufrieden, 5 - sehr zufrieden):